Seminare

Mit über 10 Jahren Erfahrung als Rechtsanwälte auf dem Gebiet der Entschuldung von Privatpersonen bieten wir Auffanggesellschaften und Gewerkschaften Seminare zum Thema Schuldenprävention und Schuldenabbau an.

Arbeitslosigkeit als Auslöser von Verschuldung

Der Verlust des Arbeitsplatzes ist, wie in jeder Statistik zum Thema nachzulesen, einer der häufigsten Auslöser für eine Verschuldensproblematik. Ursachen hierfür sind unter Anderem, dass die Ausgabensituation nicht an die veränderte Lebenssituation angepasst und der Kontakt zu den Gläubigern vermieden wird, anstatt nach Lösungen zu suchen. In unserer täglichen Praxis sehen wir immer wieder, dass sich die Verschuldungsproblematik durch passives Abwarten und Nicht-reagieren verfestigt.

Unser Konzept

Wir sehen die Ursachen für dieses Verhalten darin, dass den Schuldnern ihre Möglichkeiten nicht bekannt sind, weil ihnen das juristische Wissen fehlt und auch zahlreiche negative Glaubenssätze den zielführenden Umgang mit der Herausforderung verhindern.

Unser Ziel ist es, nicht nur durch ein besseres Verständnis und Wissen mehr Handlungsmöglichkeiten zu schaffen, um besser mit einer drohenden Verschuldenssituation umzugehen, sondern auch ein Umdenken zu bewirken, so dass die Seminarteilnehmer in eine proaktive Haltung kommen und damit zu einem möglichst frühen Zeitpunkt Maßnahmen zur Vermeidung einer weiterführenden Verschuldung ergreifen können.

Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir auf die Vermittlung unserer Praxiserfahrung und transportieren das notwendige Wissen durch Storytelling, um die Darstellungsform eines einschläfernden juristischen Fachvortrages zu vermeiden. Zur Veränderung der negativen Glaubenssätze der Seminarteilnehmer greifen wir auf Formate des NLP (Neurolinguistische Programmierung) zurück.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Bitte wenden Sie sich direkt an Rechtsanwalt Miehler (T: 089-55213795).

Rechtsanwälte
Miehler & Müller
Über uns :

Wir sind eine auf das Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei in München.

Wir entschulden Privatpersonen und Selbständige.

Wir sind als Rechtsanwälte berechtigt, die Bescheinigung nach § 305 InsO auszustellen.

Wir helfen Ihnen unbürokratisch und im persönlichen Gespräch wieder den Kopf frei zu bekommen und zwar schnell.

Termin vereinbaren