Blog-Archive

Was sollten Sie tun, wenn Sie eine Geldbuße wegen Überschuldung nicht zahlen können?

Hermann M. hat seine Putzfirma schließen müssen, weil er die notwendigen Umsätze nicht erwirtschaften konnte. Den Bußgeldbescheid wegen einer Verkehrssache kann er nicht bezahlen. Der Mandant hatte gehört, dass ihm im schlimmsten Fall Erzwingungshaft droht. Die Möglichkeit des Einspruchs gegen

Kann ich den Eintrag der Restschuldbefreiung bei der SCHUFA vorzeitig löschen lassen ?

Jede Woche erhalten wir mehrere Anfragen die das gleiche Thema haben: « Ich habe jetzt 6 Jahre lang ein Verbraucherinsolvenzverfahren durchlebt und jetzt stehe ich noch 3 Jahre in der SCHUFA ?!!! » Viele Schuldner gehen davon aus, dass mit

35% und dann ist Schluss ? Missverständnisse bei der neuen Restschuldbefreiung

Viele Mandanten glauben, sie bekommen die Restschuldbefreiung nach drei Jahren, wenn sie 35% der Gläubigerforderung bezahlt haben. Hier werden aber ein paar Dinge gerne übersehen: Mindestens 35% Drei Jahre lang wird das pfändbare Vermögen in jedem Fall verwertet. Das pfändbare

iff Verschuldungsreport 2014 – Interview auf RTL Nachtjournal mit Rechtsanwalt Müller

Die Überschuldung von 50+ Jährigen und Alleinerziehenden nimmt deutlich zu. Die jedes Jahr erscheinende Studie des Institut für Finanzdienstleistungen (iff) analysiert die Verschuldungssituation in Deutschland. Rechtsanwalt Müller Zum iff-Verschuldungsreport 2014 hat mein Kollege Jens Müller eine kurze Stellungnahme in der

Schuldenbereinigungsplan : Zustimmungsersetzung durch das Gericht

Ohne Zustimmungsersetzung würde in vielen Fällen scheitert ein Schuldenbereinigungsplan daran scheitern, dass einzelne Gläubiger die Zustimmung verweigern oder sich einfach nicht melden. Grundsätzlich müssen alle Gläubgier dem Vergleich zustimmen. Wenn sich auch nur ein Gläubiger weigert, hat das zur Folge,

Neue Chancen für den Gläubigervergleich

Die Reform der Verbraucherinsolvenz die zum 01.07.2014 in Kraft getreten ist, wurde vielfach kritisiert. Dennoch wird sich die Reform auch positiv auf die außergerichtliche Schuldenbereinigung außerhalb des Insolvenzverfahrens auswirken. Verkürzung der Laufzeit der Schuldenbereinigungsplans Durch die Reform kann der Schuldner

SCHUFA Holding AG

BGH: SCHUFA muss Ermittlung des Scorwertes nicht offenlegen

Erstmals hat nun auch der Bundesgerichtshof (Urteil des VI. Zivilsenats – VI ZR 156/13) am 28.01.2014 darüber entschieden, ob die SCHUFA Holding AG dem Verbraucher gegenüber Auskunft darüber geben muss, wie der Scorewert in seinem konkreten Fall ermittelt wird. Der

Gläubigervergleich

Nicht immer ist der Gläubigervergleich die beste Lösung. Dies klingt natürlich seltsam, da wir die Insolvenzvermeidung durch Gläubigervergleich anbieten.

Mark Twain zu Steuerschulden

Steuerschulden : das müssen Sie bei der Schuldenbereinigung beachten

“Wer seine Steuern zahlen kann, ohne Schulden zu machen, ist reich.” – Mark Twain – Steuerschulden sind bei Selbständigen oft eine Stolperfalle in die Verschuldung. Gerade wenn eine steuerrechtliche Rücklage aufgelöst werden muss, ist schnell das Ende der Fahnenstange erreicht.

Privatinsolvenz beantragen

Fragen zur Privatinsolvenz

Was bedeutet eine Privatinsolvenz? Die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) ermöglicht es dem Schuldner, Restschuldbefreiung, d.h. die Befreiung von ein Verbindlichkeiten zu erhalten. Dafür sind bestimmte formelle Hürden zu überwinden und Mitwirkungspflichten (Obliegenheiten) zu erfüllen. Während des gesamten Verfahrens ist der Schuldner vor

Rechtsanwälte
Miehler & Müller
Über uns :

Wir sind eine auf das Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei in München.

Wir entschulden Privatpersonen und Selbständige.

Wir sind als Rechtsanwälte berechtigt, die Bescheinigung nach § 305 InsO auszustellen.

Wir helfen Ihnen unbürokratisch und im persönlichen Gespräch wieder den Kopf frei zu bekommen und zwar schnell.

Termin vereinbaren